Vorträge

2016

„Ist unser Asylrecht noch zu halten?“, wissenschaftlicher Vortrag beim Kreisverband Dachau/Fürstenfeldbruck der „Alternative für Deutschland“, 4. Juli 2016, Ludwig-Thoma-Haus, Dachau

„Herrschaft des Unrechts?“, Vortrag bei der K.D.St.V. Rheno-Baltia im CV, Wolkenburgstraße 3, 50933 Köln (Klettenberg) am Donnerstag, 10. März 2016

„Die Regierung handelt rechtswidrig“, Interview mit Moritz Schwarz, in: Junge Freiheit Nr. 3, 15. Januar 2016, S. 3

2014

„Die Abschaffung des Widerspruchsverfahrens (§ 68 VwGO): rechtlich zulässig und rechtspolitisch sinnvoll?“, Vortrag vor den Studierenden der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (Zentralbereich) in Brühl, 10. September 2014

„Brauchen wir einen neuen Generationenvertrag?“, Festakademie aus Anlaß des 170. Stiftungsfests des Hallenser Wingolf, 3. Juli 2014

Teilnahme an einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Staatsschulden“ der Juso-Hochschulgruppe Halle, 17. Juni 2014

Zwei Rundfunkinterviews mit Studentinnen der Medienwissenschaft (BA Medien und Kommunikation) zu den Themen „Gibt es ‚Kavaliersdelikte’?“ und „Das Urheberrecht“ zwecks Erstellung zweier kritischer Radio-Features als Teil der Bachelor-Abschlußarbeit, Passau, 4. Februar 2014

2013

Demokratische Legitimation – ein politischer Schlüsselbegriff aus rechtlicher Sicht, Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Governance and Public Policy an der Universität Passau, 20. November 2013

2012

Teilnahme an der Anhörung des Ausschusses für Inneres und Sport des Niedersächsischen Landtages über den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Niedersächsischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung, Hannover, 15. November 2012

Fernsehinterview mit dem WDR (Aktuelle Stunde) über einen Mohammed-Film, Fragen der Glaubens- und Gewissens- wie der Meinungsfreiheit, das Versammlungsrecht sowie die Vorschriften aus §§ 166 f. und 130 StGB, 17. September 2012

„Die Mobilisierung der Verbände zur Durchsetzung des Europarechts“, Habilitationsvortrag vor den Mitgliedern der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, 5. Juli 2012

Interview mit Radio „WDR 1 live“ über Rechtsfragen der Gewährleistung eines „Ehrensoldes“ für den ehemaligen Bundespräsidenten Ch. Wulff, Popularklagen und das Problem der Steuerverweigerung aus Gewissensgründen, 2. März 2012

„Demokratie im Völkerrecht“, Vortrag und Diskussion, Seminar „Dialog Theorie und Praxis“ der Hanns-Martin-Schleyer-Stiftung, Schönburg (Oberwesel), 22. Januar 2012

2010

„Der freie Wille aus juristischer Sicht“,
● Vortrag auf dem Kompaktseminar 14/2010 der Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur der Konrad-Adenauer-Stiftung am 12. Juni 2010, Bildungszentrum Schloß Eichholz, Wesseling
● Vorlesung im Rahmen der „Interdisziplinären 24-Stunden-Vorlesung“ am 2. Juli 2010 an der Universität zu Köln

„Aktuelle Kontroversen im Verfassungsrecht“, Akademischer Vortrag auf dem Bundesabend der Burschenschaft Libertas, Aachen, 3. Juni 2010

 „Schutzpflichten und Gemeinwohl im staatlichen Risikomanagement: Grenzen der Liberalen Gewährleistungstheorie“, Vortrag auf der 50. Assistententagung Öffentliches Recht: „Risiko im Recht“, Greifswald 2010, 25. Februar 2010

2009

„Schutz der Grundrechte – das Spannungsverhältnis von Freiheit und Sicherheit“, Vortrag und Diskussion, Akademie für politische Bildung, Tutzing, 17. November 2009

„Wehrpflicht und Verfassungsrecht“, Präsentationsvortrag vor den Mitgliedern der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, 9. Juli 2009

Interview mit Radio „m 94.5“ (München) über einen Bericht des ARD-Auslandsjounals am Vorabend über mögliche Menschenrechtsverletzung im US-amerikanischen Strafvollzugs- und Straftatenpräventionssystem zum Nachteil von Sittlichkeitsverbrechern im Bundesstaat Florida, 22. Juni 2009

„Psychoanalytische Staatstheorien in den 1950er Jahren: Hans Marti und Max Imboden“, Vortrag und Diskussion beim Seminar „Recht und Psychologie“ an der Wirtschaftsuniversität Wien, 9. Juni 2009

„60 Jahre Grundgesetz – ein Rückblick und ein Ausblick auf den Lissabon-Vertrag“, Vortrag und Diskussion beim Seminar „Staatspolitik“ des Verbandes der Beamten der Bundeswehr e.V. im Deutschen Beamtenbund, Königswinter, 9. Februar 2009

„Das Recht der Wirklichkeit“, Vortrag und Diskussion, Seminar „Dialog Theorie und Praxis“ der Hanns-Martin-Schleyer-Stiftung, Schönburg (Oberwesel), 16. Januar 2009

2008

„Selbstbehauptung des Rechtsstaats“, Vortrag und Diskussion beim Truppenunterstützungskommando der Bundeswehr, Wesseling b. Bonn (Schloß Eichholz), 21. Oktober 2008

„Freiheit und Sicherheit“, Vortrag und Diskussion, Akademie für politische Bildung, Tutzing, 7. August 2008

„Folter im Rechtsstaat?“, Podiumsdiskussion bei Amnesty international, Frankfurt a. M.,
15. Juni 2008

„Die Wissenschaft vom Öffentlichen Recht zwischen wissenschaftstheoretischem Anspruch und Praxisbezug“, Tagung „Öffentliches Recht und Wissenschaftstheorie“ des Köln/Bonner Forums Rechtstheorie beim Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern in Bonn, 2. Februar 2008

2007

„Institutionelle Voraussetzungen einer unabhängigen Justiz“, Vortrag und Diskussion beim V. Deutsch-Türkischen Forum Staatsrechtslehre, Antalya, 20. Oktober 2007